Unsere Mission:
Logistik ohne Emissionen

Unsere Mission:
Logistik ohne
Emissionen

Um die Bundes-Klimaschutzziele zu erreichen, soll bis 2030 etwa ein Drittel der Fahrleistung im schweren Straßengüterverkehr elektrisch erfolgen. Mit dem Gesamtkonzept klimafreundliche Nutzfahrzeuge gibt das BMDV den Weg dahin vor. Diese Seite begleitet die Umsetzung des Gesamtkonzepts.

Hier finden Sie zudem aktuelle Informationen zu alternativen Antrieben sowie praktisches Wissen zur Umstellung Ihrer Nutzfahrzeugflotte.

 

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden und begleiten Sie uns auf dem Weg in eine emissionsfreie Zukunft.

Aktuelles

Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise rund um das Thema Nullemissionslogistik

Filter

Pressemitteilungen

Förderung für gewerblich genutzte Schnellladepunkte wird fortgesetzt

BMDV stellt weitere 150 Millionen Euro bereit Im Rahmen des Förderaufrufs zur Errichtung gewerblicher Schnellladeinfrastruktur…
Pressemitteilungen

Kommission Straßengüterverkehr tagt heute erstmals im BMDV

Neuigkeiten aus dem Bundesministerium für Digitales und Verkehr, das am 30. April folgende  Pressemitteilung veröffentlichte:…
Pressemitteilungen

Schnellladen für E-Lkw: Zwischenbericht HoLa-Projekt veröffentlicht

Forschungsprojekt gibt erste Empfehlungen für den flächendeckenden Aufbau von Schnelllade-Standorten Bei der Europäischen HoLa-Konferenz in…

Praxisbeispiele

Viele Fragen – viele Antworten: Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer beim Einsatz von Nutzfahrzeugen mit alternativen Antrieben und beim Aufbau von Tank- und Ladeinfrastruktur auf dem Betriebshof.

Zahlen

Bestandszahlen zum 01.01.2023 in Deutschland laut Kraftfahrtbundesamt (KBA) 

93

aller leichten und schweren Nutzfahrzeuge werden mit Diesel betrieben

3

der Nutzfahrzeuge haben alternative Kraftstoffe

60.803

batterieelektrische Nutzfahrzeuge sind im Einsatz

Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über Neues aus der Welt der klimafreundlichen Nutzfahrzeuge. Wenn Sie unseren Infoservice kostenlos in Anspruch nehmen wollen, füllen Sie einfach das Formular aus und melden Sie sich im Newsletter an.